Müller-Nähmaschinen, Inh. TORSTEN SAURBREY
   
  www.mueller-naehmaschinen.de
  Erklärung zum Datenschutz
 
Liebe Kunden, auch wir möchten Sie darüber informieren, was mit Ihren Daten passiert und welche Rechte Sie gemäß der neuen Datenschutzverordnung haben!

 

Information zur Erhebung von personenbezogenen Daten

bei unseren Kunden
 
 
 
Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13, 14 und 21 DSGVO
 
 
Bernhard Müller – Nähmaschinen, Nachf. Torsten Sauerbrey e.K., speziell Frau Sauerbrey erhebt Ihre Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung ihrer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten.
 
Welche Daten werden benötigt?
Wofür werden sie benutzt?
- Name
- Telefonnummer
- ggf. E-Mail
- ggf. Anschrift
 
- Reparatur
- Angebot
- Rechnung
- Kommunikation
 
Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sollte die Weitergabe von Daten doch einmal notwendig sein, wird die betroffene Person vorher um ihre Einwilligung gebeten. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind und die Löschung der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht (z.B. 10 Jahre bei Rechnungen) nicht widerspricht.
 
Widerspruchsrecht
 
gem. Art. 21 DSGVO, Abs. 1:
 
Die betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.
Der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
 
gem. Art. 21 DSGVO, Abs. 2:
 
Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.
 
Derzeit wird bei uns keine Direktwerbung betrieben. Sollte sich dies ändern, haben Sie das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern.
 
Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.
 
 
Bernhard Müller – Nähmaschinen 
Nachf. Torsten Sauerbrey e.K.

Sollten Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte!

 
  Bisher haben 106123 Besucher unsere Seite aufgerufen - Danke! Copyright (R): Müller-Nähmaschinen 2009  
 
von Müller-Nähmaschinen selbst kreiert